Implantate

Künstliche Zahnwurzeln aus Titan können fehlende Zähne ersetzen. Diese Art des Zahnersatzes kommt der natürlichen Bezahnung am nächsten.

Befundung, Diagnostik und Einsetzen des Implantates wird von  dem Facharzt für Mund- und Kieferchirurgie durchgeführt. Nach einer Einheilphase wird der Zahnersatz in der zahnärztlichen Praxis angefertigt .Einzelkronen ,Brücken oder auch Halteelemente für Prothesen können als sogenannte Suprakonstruktionen auf Implantate angepasst werden.

Voraussetzung für das Setzen eines Implantates ist neben des allgemeinmedizinischen Befundes auch  die zahnmedizinische Diagnostik. Wichtig sind Knochenangebot und eine gute Knochenqualität.